Ursprünglich aus Melbourne, Australien, studierte Simon Trompete am Melbourne Conservatorium of MusicEr ist weltweit in einer Vielzahl musikalischer Projekte involviert.

Unter den Highlights befinden sich:

Ein Live-Auftritt während der Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele von Sydney. Auftritte mit der Australian Youth Band Southern Stars in Australien, Japan und China. Sowie ein Auftritt mit der humoristischen und populären australischen Blaskapelle The Itchy Feet Pep Band.

Noch bevor er Australien verließ, war er als 1.Trompeter an den Aufnahmen vonCD's mit den Michael McQuaid's Red Hot Rhythmakers beteiligt. Aktuell spielt er in verschiedenen Jazz und klassischen Ensembles in Berlin. In seiner Freizeit arbeitet er als Softwareentwickler.